ClipartsFree – Bunte Bilder kostenlos

Wer kennt sie noch, die Cliparts, die beinahe jedes Dokument verschönert haben. Die kleinen Bilder sind mittlerweile aus den Schreibprogrammen verschwunden. ClipartsFree bietet aber ein Archiv mit vielen bunten Bildern an. 

ClipartsFree


Sie ähneln Cartoons und sind im Comicstil gezeichnet. Cliparts gehörten früher zum guten Ton einer Einladung, eines Gutscheins oder eines Geschenkes. ClipartsFree darf für den nichtkommerziellen Bereich kostenlos genutzt werden. Damit öffnet sich ein Archiv mit zahlreichen Bildern

Früher liefen die Cliparts standardmässig in Word-Dokumenten mit. Seit einiger Zeit sind sie aber dort verschwunden. Zu Zeiten der digitalen Fotografie und Bildbearbeitungsprogrammen sind die kleinen Bildchen nicht mehr aktuell. Wer es trotzdem ein wenig Retro mag oder seine Blätter mit Symbolbildern bereichern will, der findet auf ClipartsFree sicher etwas Passendes.

ClipartsFree


Die Suche beginnt man entweder über eines der Themen in der Menüauswahl oder man versucht sein Glück mit einem Suchbegriff. Die Auswahl ist gross und sämtliche Cliparts sind mit Schlagwörtern versehen, so dass eine Suche zum Ziel führt.

ClipartsFree


ClipartsFree ist ein gutes Cliparchiv. Der Download ist für den persönlichen und nichtkommerziellen Bereich gestattet. Das gilt auch für Schulen, die gerne ihre Arbeitsblätter aufpeppen möchten.

Für wen eignet sich ClipartsFree?

  • Für Retrofreunde, die gerne bunte Bildchen mögen
  • Zum Einfügen von Cliparts in eigene Dokumente
  • Zur thematischen Auflockerung eines Berichtes

» Direkt zu ClipartsFree

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.