Comic-Avatar erstellen – Face your Manga

Beim Schreiben von Kommentaren tauchen sie auf den Webseiten auf – die Avatare.  Das kann ganz anonym und in Grau sein, aber auch mal in Farbe. Bei Face your Manga erstellt man einen eigenen Avatar im Comic-Style.

Face your Manga

Bewegt sich jemand unpersönlich durchs weltweite Netz, taucht er oft als weisse Figur vor der weissen Wand auf. Das muss nicht sein. Mit ganz viel Personality lädt man sich seine eigenes Bild hoch und wird ab sofort erkannt. Warum nicht auch einmal ein wenig bunter? Wie wär’s mit einem Comic-Avatar?

Mit dem Webdienst Face your Manga lässt sich das problemlos regeln. Ein wenig Geduld braucht man allerdings, denn es gibt zahlreiche Elemente einzustellen. Das ist zugleich auch die Stärke des Angebotes – man wählt aus diversen Comic-Illustrationen aus. Beginnend bei der Kopfform, über Augen, Nase, Mund geht es zu den Kleidern und dem Hintergrund. Erstaunlich, was da alles auf Knopfdruck erscheint. Es ist gar nicht so einfach, sein eigenes Gesicht nahe an der Realität zu erstellen.

Face your Manga

Witzig ist es aber allemal. Wer auf die Webseite geht, drückt in der oberen Leiste den Button „Create“ und es geht los. Im Bearbeitungsfenster kreiert man seinen persönlichen Comic-Avatar und klickt sich durch das breite Angebot. Im kleinen Bild erkennt man die gemachten Änderungen sofort.

Drückt man „Save“, erhält man seinen persönlichen Avatar via Mail zugeschickt. Nun kann man ihn überall dort verwenden, wo man gerne besonders Comic-stylisch rüberkommen will.

Für wen eignet sich Face your Manga?

– Für alle, die einen Comic-Avatar erstellen möchten
– Für ein Comic-Gesicht mit grosser Auswahl
– Für etwas Farbe im Internet

» Direkt zu Face your Manga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.