21. Oktober 2020

Pingdom – Der Webseiten-Speed-Test

Die Ladezeit einer Webseite ist der erste Eindruck, den ein Besucher hat. Muss er zu lange warten, ist er gleich wieder weg. Mit dem Pingdom Speed-Test erhalten Sie selber Informationen zur Ladezeit Ihrer Webseite.

Pingdom

Zur Überprüfung der aktuellen Geschwindigkeit surft man auf die Webseite von Pingdom. Dort gibt man in einem Fenster die Adresse der zu überprüfenden Webseite ein. Zudem wählt man noch, von wo aus man den Test durchführen möchte. Es empfiehlt sich ein möglichst nahegelegener Ort. Mit einem Klick auf Start arbeitet das Tool sofort.

Pingdom

Nach wenigen Sekunden erhält man von Pingdom eine Rückmeldung zur Ladezeit und wie gross der Performanc Grade ist. Mit einem Farbcode erkennt man, wie gut das Resultat ist. Scrollt man ein wenig weiter hinunter, kann man sich bei den Details verweilen.

Pingdom

Die Leistung der Webseite wird gegliedert und die einzelnen Elemente aufgelistet, um zu sehen, wie viele Prozente ihr Anteil an der Ladezeit der Webseite ist. Alles ist in einer Grafik wunderbar farblich aufgezeichnet. Es ist deutlich erkennbar, wie lange man wartet, bis ein Prozess erledigt wurde.

Um ein genaues Bild zu erhalten, lohnt es sich, zu unterschiedlichen Zeiten einen Speed-Test zu absolvieren. Mit den gewonnenen Rückschlüssen hilft Pingdom, die Performance der eigenen Webseite verbessern.

Für wen eignet sich der Pingdom-Speed-Test?

  • Zum Ermitteln der Webseiten-Ladezeit
  • Zur Verbesserung der eigenen Performance
  • Zum schnellen Speed-Test

>> Direkt zu Pingdom Website Speed Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.