WayBackMachine – Auf Zeitreise mit der Webseite

Sie vermissen etwas auf einer Webseite? Sie möchten wissen, wie die Seite früher ausgesehen hat? Mit WayBackMachine reisen Sie in die Vergangenheit und stöbern im weltweiten Webseiten-Archiv.

WayBackMachine

Das grosse Webseiten-Archiv kennt zahlreiche Seiten. Ist eine Webseite eine gewisse Zeit im Netz, speichert der Bot von WayBackMachine in regelmässigen Abständen die Seiten. Danach sind sie online abrufbar.

Natürlich gilt: Je länger die Seite existiert und je erfolgreicher sie ist, desto mehr Besuch erhält sie vom Archiv. So lassen sich auch von alten oder längst verschwundenen Seiten noch Bilder anschauen und Texte nachlesen.

WayBackMachine

Eine Suche zu starten, ist ganz einfach. In die Suchmaske gibt man die Webseite ein, von der man gerne Archivaufnahmen ansehen möchte. Gleich darauf erscheint eine Zeitleiste, auf der man in Monaten und Jahren die Anzahl an Backups sehen kann.

WayBackMachine
Die Zeitleiste mit den Backups

Nun klickt man ganz einfach an eine beliebige Stelle. Jeder schwarze Balken zeigt ein Archivbild an. Je höher der Balken ist, desto mehr wurde die Seite damals besucht. Nun lassen sich verschiedene Daten anklicken und die alte Seite erscheint im Bild. Je nach Umfang durchstöbert man die Texte und sieht sich in Ruhe an, was damals geschah.

Leider eignet sich WayBackMachine nicht für Updates der eigenen Seite. Es ist lediglich ein Archiv, in dem man alte, verschwundene Artikel wiederfindet.

Für wen eignet sich WayBackMachine?

  • Für Sucher und Sammler
  • Für das Nachlesen alter Artikel
  • Zum Stöbern im Archiv

>> Direkt zu WayBackMachine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.